Website Logo
An jedem Wochentag ein anderes Programm

Nachtleben auf Barbados

Das Nachtleben auf Barbados hat seine eigenen Regeln, soll heißen an unterschiedlichen Tagen ist an unterschiedlichen Orten etwas los! Barbados bietet für jeden etwas, egal ob Jung und feierwütig, gefühlt Jung und feierwütig oder für Personen die einfach nur Unterhalten werden wollen!

Auf Barbados gibt es am Abend eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Abendgestaltung. Die meisten Möglichkeiten finden Sie dabei an der Südküste. Der wohl populärste Ort um am Abend wegzugehen ist St. Lawrence Gap - auch "The Gap" - genannt. "The Gap" ist eine Gegend bzw. eine Straße und befindet sich direkt am Meer. Hier reiht sich ein Lokal an das Nächste.

Am Wochenende haben Sie in Oistins - ebenfalls an der Südküste der Insel gelegen - die Gelegenheit traditionell in das Wochenende zu starten. Am Freitag und Samstag Abend findet in Oistins der große "Fish Fry" statt. Hier trifft man sich ab dem frühen Abend bevor man später nach St. Lawrence Gap oder Bridgetown weiterzieht.

In Holetown (an der Westküste) gibt es die 1st und 2nd Street in denen am Abend oftmals viele Möglichkeiten zum Ausgehen bestehen.

Des Weiteren gibt es viele Bars, die über die Insel verteilt sind. Viele dieser Bars bieten ebenfalls ein Abendprogramm an so gibt es häufig Live Musik und Karaoke. Einige dieser Bars haben sogar durchgehend geöffnet.