Website Logo
Eine interessanter und Spaß bringender Zeitvertreib

Seilrutsche (Zipline) by Aerial Trek Barbados

Seit Ende 2007 können Sie auf Barbados auch dem Vergnügen auf einer Seilrutsche (Zip-Line) nachgehen.

Im einfachsten Fall ist eine Seilrutsche (englisch Zip-Line) ein Seil das zwischen zwei Punkten festgemacht ist. Dabei liegen die beiden Befestigungen meist auf einem unterschiedlichen Höhenniveau damit ein Gefälle entsteht und man einfach durch die Schwerkraft von den höheren Ende zum tiefer gelegenen Ende rutschen kann.

Aufbau auf Barbados

Der Aerial Trek von Zipline Adventures besteht aus insgesamt 8 Plattformen und befindet sich in einer Hügeligen Landschaft. Die Gesamtstrecke der Seilrutsche ist mehr als 300 Meter lang, wobei der längste Einzelabschnitt ca. 92 Meter lang ist.

Sicherheit

Die Sicherheit wird bei bei Aerial Trek - Zipline Adventures groß geschrieben. So gibt es doppelte Stahlseile und mehrere Befestigungen die Sie immer mit den Plattformen bzw. dem Stahlseil verbinden. Am besten Sie sehen sich das unten eingebundene Video an. In diesem Video können Sie das doppelte Sicherheitskonzept leicht erkennen.

Der Standort

Adresse & Standort:
Aerial Trek
Zipline Adventures
Jack-in-the-box Gully
Walkes Spring Plantation
St. Thomas, Barbados

Webseite Aerial Trek Barbados
Standort auf Landkarte: Google Map Ansicht

Die Geschichte

Die Seilrutsche ist keine neue Erfindung, sondern wird schon sein Ewigkeiten in vielen Regionen der Welt eingesetzt. Dabei dient die Seilrutsche z.B. in Gebirgen die sehr schwer zugänglich sind als schnelle Transportmittel. So werden z.B. in Regionen in China oder auch Südamerika über diese Seilrutschen nicht nur Menschen sondern auch viele Waren transportiert.