Website Logo
Website Logo
Rum und Bier aus der Karibik

Alkoholische Getränke auf Barbados

Auf Barbados lokal hergestellte alkoholische Getränke und damit typisch für Barbados sind vor allem Bier und Rum-haltige Getränke. Insbesondere ein frisch gemixter "Rum Punch" sollte probiert werden.

Auf dieser Seite erfahren Sie etwas über die auf Barbados gängigsten alkoholischen Getränke.

Barbadian Rum Punch

Ein Barbados Rum Punch ist ein traditioneller barbadianischer Cocktail aus Rum, Wasser, Eis, Angostura Bitter und ein paar weiteren Zutaten. So ziemlich jeder auf Barbados hat sein eigenes kleines Spezialrezept.

Rum Punch ist süßlich-würzig und schmeckt Jung und Alt. Bei einem guten Rum Punch schmeckt man den Alkohol kaum heraus. Dies kann dazu führen, dass man schon einmal 1-2 mehr trinkt, als man eigentlich vor hatte. Dazu kommt dann noch das tropische Klima, welches diesen Effekt verstärkt.

Tipp: Kaufen Sie im Supermarkt möglichst keinen fertigen Rum Punch aus der Flasche. Mir persönlich schmecken diese Fertigprodukte überhaupt nicht während auf der anderen Seite ein selbst oder von einem Bajan zubereiteter Rum Punch der Himmel auf Erden ist.

Schon gewusst?:
Angostura Bitter wurde von dem deutschen Arzt Johann Gottlieb Benjamin Siegert in Südamerika entwickelt.

Video: Ich möchte Ihnen folgendes Youtube Video empfehlen, im letzten Drittel wird ein Rum Punch gemixt. Aber auch der Rest des Videos ist sehr interessant!

Hier das Rum Punch Rezept aus dem Video:
I) 1 Teil "saures" (Limetten oder Zitronensaft)
II) 2 Teile "süßes" (Sirup)
III) 3 Teile "hartes" (Rum)
IV) 4 Teile "süß/schwach" (Wasser)
V) Eiswürfel
VI) Angostura Bitter
VII) Muskat (Nutmeg)
Umrühren und genießen!

Webseite von SoGood.tv: http://sogood.tv/

Rum aus Barbados

Barbados produziert viele verschiedene Rumsorten und beherbergt mit der Rum Marke "Mount Gay Rum" die älteste Rum Produktion der Welt. Es wird auch gesagt das Rum auf Barbados erfunden worden sei. Mount Gay Rum wird seit ca. 1703 auf Barbados produziert. Es gibt alten Rum, jungen Rum, Rum der nie im Fass gelagert wurde, Rum der mehrfach gefiltert wird und dadurch eher nach gutem Wodka als nach Rum schmeckt z.B. der "Mount Gay - Eclipse Silver".
Meine favorisierten Rumsorten sind der "Mount Gay - Eclipse" und der "Cockspur - FIVE STAR", wobei ich fairerweise erwähnen sollte, dass ich noch nicht alle Sorten die Barbados zu bieten hat probieren konnte.

Tipp: Probieren Sie mal "Mount Gay - Eclipse" zusammen mit Ginger Ale (am besten Canada Dry) - beides gekühlt und mit ein paar Eiswürfeln. Ich persönlich kannte diesen Mix bis 2010 auch nicht. Meine Oma trinkt ihren Rum immer so und ich war auch gleich begeistert. Dieser Mix aus gutem Ginger Ale und gutem Rum schmeckt sehr lecker und ist in gewisser Weise sehr erfrischend!

Banks Beer & Carib Beer - Die karibischen Biere

Auf Barbados wird das karibische "Banks Beer" hergestellt. Banks Bier ist ein wohlschmeckendes Bier, dass auch uns verwöhnten europäischen Bierkultur Liebhabern sehr mundet.
Auf Barbados finden Sie auch häufig das Bier der Marke "Carib", dass von der Karibikinsel Trinidad und Tobago stammt und zum Teil der Banks Brauerei Holding gehört. Dieses Bier lässt sich auch sehr gut trinken.